bodyroyal Logo
Blog



Ihr Warenkorb ist leer.


Datenschutz

Bei bodyroyal steht Ihre Kundenzufriedenheit an erster Stelle, und ein Teil unserer Aufgabe ist es, Ihre Privatsphäre zu schützen.

Welche Informationen sammeln wir? Wie verwenden wir diese?

 
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, müssen wir nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Versandadresse, Ihrer Bankleitzahl und Ihrer Kontonummer fragen. So können wir Ihren Auftrag bearbeiten und ausführen und Sie über Ihren Bestellstatus auf dem Laufenden halten.
 
Um Aussehen und Aufbau unseres Angebots zu verbessern, analysieren wir das Verhalten unserer Kunden auf unserer Website. Die bei uns gespeicherten Informationen verwenden wir auch, um Sie ab und zu über Sonderangebote, Neuerscheinungen und andere Aktionen zu benachrichtigen, von denen Sie vielleicht erfahren möchten
 

1. Was sind personenbezogene Informationen?

Unter personenbezogenen Daten verstehen wir: "Persönliche Informationen zur Identität" sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie z. B. Anzahl der Nutzer einer Site oder favorisierte Webseiten, fallen nicht hierunter.
 

2. Welche Daten speichern wir?

Mit der Nutzung des Online-Angebotes werden personenbezogene Daten des Internetnutzers in Form von Bestands- und Nutzungsdaten erhoben, verarbeitet und zur Kommunikation mit dem User genutzt. Dies sind insbesondere Merkmale zur Identifikation (IP-Adresse), und die elektronische Anschrift (E-Mail). Mit der Anmeldung einher geht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zur Nutzung der Daten in jeglicher Form.
 

3. Wofür verwenden wir diese Daten?

Die angegebenen Daten dienen zur Identifizierung des einzelnen Users. In dem Angebot des Betreibers werden dem Kunden Gutscheine jeglicher Form zum download angeboten.
 

4. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, solange Sie Interesse an der Übersendung von Werbeinformationen haben.
Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, so kommen wir dieser Bitte natürlich umgehend nach (lesen Sie dazu bitte auch Ziffer 5).
 

5. Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?

Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Klicken Sie hierzu einfach in Ihrem Account unter dem Menüpunkt "Einstellungen" den Link "Account kündigen".
 

6. Was sind Cookies und verwenden wir welche?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte von Website-Besuchern abgelegt werden können. Die in Cookies enthaltenen Informationen erleichtern Ihnen die Navigation und ermöglichen die korrekte Anzeige unserer Internetseiten. Unsere Cookies sind übrigens nicht dazu geeignet, Sie als Person zu identifizieren.
 
Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen entsprechend darauf abstimmen. Wie das funktioniert, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browser-Herstellers.
 

7. Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Nein, wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, insbesondere werden Ihre Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht.
 
Soweit wir andere Unternehmen mit der Erfüllung unserer Aufgaben beauftragen, werden selbstverständlich auch diese verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

8. Datensicherheit

Alle Daten werden auf Servern gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt werden.
 
 
Zurück
bodyroyal © 2017
Template © -2017